Abendteuer Island

Island ist eines der vielfältigsten Urlaubsziele überhaupt. Hier finden Sie nicht nur die größte Vulkaninsel der Welt, sondern auch die zweitgrößte Inseln Europas. Hier kommt der Urlauber voll und ganz auf seine Kosten. Egal ob Wandern, die Kultur erkunden oder sich an der Botanik erfreuen – diese hat dem Urlauber sehr viel zu bieten und lockt daher jährlich zahlreiche Botaniker ins Land, die sich an der einzigartigen Pflanzenwelt erfreuen.

Aber nicht nur die Natur Islands ist einzigartig, sondern auch die Einwohner, die von einer langen und sagenumwobenen Geschichte geprägt sind. Der besondere Charakter der Isländer ist durchaus beeindruckend. Man sagt ihnen sogar nach, dass sie die glücklichsten Menschen auf der Welt sind. Was wohl auch daran liegt, dass sie sogar der Lebenserwartung der Japaner sehr nahe kommen. Der Fortschritt der Isländer ist bodenständig. Hier treffen moderne Welten und uralte Traditionen aufeinander.

Bildquelle:islandreisen-islandurlaub.de

Bildquelle:islandreisen-islandurlaub.de

 

Urlaub in Island

Wenn Sie sich für eine Reise nach Island entscheiden, dann finden Sie unter www.islandreisen-islandurlaub.de die nötigen Infos sowie Reiseziele dazu. Wer in Island wandern möchte, der kommt hier natürlich voll und ganz auf seine Kosten. Beeindruckende Fjorde oder das Inland bieten genügend Möglichkeiten zum Wandern und Trekking. Wie zum Beispiel direkt von der Hauptstadt aus. Von Reykjavik gelangt man über die Ringstraße zu den beeindruckendsten Touren. Für Urlauber bietet sich auch eine der geführten Wanderungen an, so ist man immer auf der sicheren Seite.

Wer nicht wandern möchte und sich eher für Kultur und Sehenswürdigkeiten begeistern kann, der findet hier natürlich auch die Möglichkeit dazu. So beispielsweise das Nationalmuseum oder das Árni-Magnússon-Institut. Ebenso sorgen zahlreiche Events und Veranstaltungen für Abwechslung und lassen im Island Urlaub garantiert keine Langeweile aufkommen.

Und wer sich in Island lieber erholen möchte, der kann es sich in der „Blauen Lagune“ gut gehen lassen. Es handelt sich hierbei um ein Gewässer in mitten eines Lavafeldes nahe der Hauptstadt, welches de Möglichkeit zum entspannen und relaxen gibt. Island ist also Urlaub pur und auf alle Fälle eine Reise wert.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.